Sommerfest in der Kleingartenanlage Löwenzahn

 AdobeStock 205762363 Web

Am Samstag, den 10. August 2019 ab 14.00 Uhr laden wir gemeinsam mit dem Vorstand der Kleingartenverein „Löwenzahn“ e. V. aus Gotha zu unserem ersten gemeinsamen Sommerfest ein.

Der Verein bewirtschaftet seit einem Jahr mit Langzeitarbeitslosen Gärten im Rahmen von Beschäftigungsprojekten, um diesen den Wiedereinstieg  auf den Arbeitsmarkt zu erleichtern.

Moderiert wird das Fest von Jens Haentzschel, Regisseur und Moderator des Ratgebermagazins „MDR Garten“. Er stellt den Besucherinnen und Besuchern die Gartenprojekte des Krügervereins vor.

Spielen und Lachen ist an diesem Samstagnachmittag angesagt: Die Kleinen können auf der Hüpfburg toben, sich schminken lassen oder der Geschichtenerzählerin lauschen. Kindergärten aus Gotha und Dachwig haben mit Liedern und anderen Darbietungen ihren großen Auftritt. Eine Vielzahl von Bastelständen lädt zum kreativen Tun ein. Wer weiß noch wie Kartoffeldruck funktioniert? Bei uns können Sie es wiedererlernen. Ein Imker erklärt den Kleinen und Großen wie Honig entsteht, wie fleißig die Bienen sein müssen, um ein Glas Honig zu füllen. Wir freune uns auch auf Vereine und Projekte, die Produkte ihre Werkstätten anbieten. Live Musik sorgt für Stimmung auf dem Sommerfest. Es darf auch mitgesungen und getanzt werden.  Natürlich kommt bei all den Aktionen das leibliche Wohl nicht zu kurz. Dafür haben wir gesorgt.

Wo findet das Fest statt?

Das Festgelände in der Kleingartenanlage „Löwenzahn“ in Gotha West, befindet sich auf der Wiese am Osttor der Kleingartenanlage. Diese erreichen Sie über die Herrmann-Haack-Straße in Gotha. Parken ist unterhalb der Anlage möglich.

Der Eintritt ist frei. 

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok