Skip to main content

Selbstverteidigung für Frauen

 

 

In dem Kurs werden neben zielführenden und einfach zu erlernenden Verteidigungstechniken  Grundlagen der Anatomie, Wirkungspunkte am menschlichen Körper, Verhalten unter Hochstress, Strategie und Vermeidung sowie Konflikterkennung und Konfliktvermeidung und rechtliche Grundlagen vermittelt. Außerdem ist Athletiktraining für die körperliche Fitness ein wesentlicher Bestandteil. Bei dem angebotenen Kurs handelt es sich um Selbstverteidigung auf Basis der russischen Kampfkunst Systema.

 

Termine

Aktuell findet kein Selbstverteidigungs-Kurs statt. Wenn Sie Interesse an einem neuen Kurs haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Kosten

Die Kosten betragen 290,- Euro für 10 x 1,5 Stunden.

Kursleiter

Erik Eichholz (Fitness- und Sportrehabilitationstrainer)

Ansprechpartnerin

Susan Ose

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.