Frauen- und Familienzentrum

Das Frauen- und Familienzentrum (FFZ) besteht seit 2009 und versteht sich als Ort der Beratung und Begegnung, der Kommunikation, Information, Bildung, Politik und Kultur für Frauen und Familien der Landgemeinde Nesse - Apfelstädt, des Landkreises Gotha sowie bei Bedarf darüber hinaus.

Angebote – Was wir machen

Thematische Angebote

Das FFZ organisiert und gestaltet:

Beratung und Unterstützung

 Wir bieten:

  • individuelle Beratung und konkrete Hilfe u. a. bei der Bewältigung von schwierigen Lebenslagen, bei Gewalterfahrung, Beziehungsproblemen, Arbeitsplatzkonflikten, finanziellen Problemen und Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • vermittelnde Beratung zu Fachdiensten, ÄrztInnen, PsychologInnen, Ämtern, Institutionen

Ziele – was wollen wir erreichen?

Unsere Ziele sind:

  • Entwicklung einer Begegnungsstätte mit breiter Angebotsstruktur für die Frauen und Familien in der Region Nesse-Apfelstädt
  • Durchsetzung der Rechte von Frauen und Mädchen
  • Stärkung des Selbstwertgefühls der Frauen
  • Bekämpfung der Gewalt gegen Frauen im öffentlichen und privaten Raum sowie Beratung und Begleitung bei Gewalterfahrung
  • Sensibilisierung der Öffentlichkeit für frauenspezifische Belange

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.