• Der Krügerverein kann auf mehr als 20 Jahre soziales Engagement zurückblicken. Ursprünglich gegründet um das Erbe von Prof. Herman Anders Krüger zu wahren, entwickelten sich im Laufe der Zeit Arbeitsbereiche wie Berufsorientierung, Integrationsbegleitung, Beschäftigungsprojekte und soziale Unterstützung. Unser Frauen- und Familienzentrum ist als Initiator von Veranstaltungen der Kunst, Kultur und Bildung ebenso fester Bestandteil der Region wie die Angebote der Gesundheitsförderung. Seit 2017 sind wir mit unserem neuen Projekt "Join us!" auch international tätig.

Nepal – wo Himmel und Erde zusammenstoßen

NepalEine Multivisionsshow mit Roland Adlich am Dienstag, 03.12.2019, 19 Uhr in der Krügervilla Neudietendorf

Es gibt wohl nur sehr wenige Länder auf der Welt, die eine solch magische Anziehung ausüben wie dieser Hindu-Staat zwischen den Achttausendern des Himalaya und den Tiefebenen im Süden. Die höchsten Berge der Erde machen es zu einer Art naturgegebenem Weltwunder. Dazwischen liegt ein Land facettenreicher, größtenteils unverfälschter Kultur. Zur Naturschönheit des Landes kommt die Freundlichkeit der Nepalesen. Die Auswirkungen des großen Erdbebens 2015 sind vielerorts sichtbar, der Mut des Bergvolkes aber ungebrochen. (R. Adlich)

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok